Stellenangebot Firmenprofil

Finde jetzt den perfekten Job für Dich Jetzt Job finden

erweiterte Suche

Sie möchten in einem innovativen und anspruchsvollen Umfeld arbeiten und Ihre Kompetenzen einbringen und erweitern? Dann sind Sie in der Johanniter GmbH Zweigniederlassung Johanniter – Krankenhaus Genthin - Stendal goldrichtig.

Der Johanniterorden sieht seit über 900 Jahren die Pflege und Heilung der Kranken als eine besondere Aufgabe an. Das Johanniter-Krankenhaus in Stendal, Schwerpunktkrankenhaus und Akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Magdeburg sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Teilzeit oder Vollzeit mit 40 Wo./ Std. für Stendal eine/n

Assistenzarzt /in (m/w/d) für Anästhesie und Intensivmedizin

Sie erwartet in der Klinik für Anästhesiologie und Intensivmedizin das gesamte Spektrum ambulanter und klinischer Anästhesie (ca. 9000 Anästhesien im Jahr) aller Altersgruppen und ASA-Klassen. Die Intensive Zusammenarbeit mit den anderen Fachbereichen: Allgemein-, Viszeral- und Gefäßchirurgie, Traumatologie, Urologie, Orthopädie, Pädiatrie, Gynäkologie und Geburtshilfe ist Schwerpunkt unserer Klinik. Zusätzlich werden Notarztdienste und Anästhesieambulanz mitversorgt. Die Innerklinische Notfallversorgung und Betreuung unserer Patienten auf der interdisziplinären Intensivstation mit 14 Betten, mit einer Erweiterung von 16 Betten auf der IMC Station sind Hauptaufgaben der täglichen Arbeit. Es besteht eine enge Zusammenarbeit und Rotationsmöglichkeit in die Notaufnahme mit der 6 Betten Aufnahmestation. Der Chefarzt der Klinik für Anästhesie und Intensivmedizin besitzt die volle Weiterbildungsermächtigung für das Fachgebiet Anästhesiologie und für die spezielle anästhesiologische Intensivmedizin


Aufgaben
  • Assistenzen im OP
  • alle operativen Eingriffe laut OP-Katalog
  • Approbation wünschenswert

Profil
  • Abgeschlossenes Medizin Studium
  • wünschenswert Approbation

Wir suchen:

  • eine/n engagierte/n und empathischen Mitarbeiter/in
  • die/ der Freude daran hat, in motivierten Teams im Anästhesiebereich und auf der Intensivstation mitzuarbeiten
  • von Ihnen soziale Kompetenz und Teamfähigkeit im Sinne unseres Leitbildes sowie kooperative Zusammenarbeit mit allen Bereichen
  • Erfahrungen in der Intensivmedizin und Schmerztherapie sind von Vorteil, aber nicht Bedingung.

Wir bieten
  • Ihnen sehr gute Weiterbildungsmöglichkeiten bei einer Vollzeitanstellung
  • Rotation für die Weiterbildung in speziellen Fachgebieten mit unserem Kooperationshaus (Universitätsklinikum Magdeburg) sowie die Teilnahme am Rettungsdienst
  • Innerbetriebliche und externe Fort- und Weiterbildungen
  • eine den Aufgaben entsprechende leistungsgerechte Vergütung nach AVR EKM Diakonie Mitteldeutschland mit den üblichen Sozialleistungen.
  • bei einer notwendigen Wohnungssuche und Kinderbetreuung sind wir gerne behilflich
  • betriebliche Altersversorge

Die Hansestadt Stendal (ca. 39.000 Einwohner) liegt 55 km nördlich von Magdeburg in reizvoller Elblandschaft der Altmark. Mit dem IC/ICE –Anschluss kommt man schnell nach Berlin (40min bis Spandau), Wolfsburg (30min) und Hannover (65 min). Die Zufriedenheit unsere Mitarbeiter/in und deren berufliche und persönliche Entwicklung liegt uns am Herzen. Wir fördern die wissenschaftliche Ausbildung und die Erlangung des DESA oder EDIC Diploms. Wir unterstützen Sie bei Entwicklung zur Führungspersönlichkeit mit breiter medizinischer Kompetenz und ethisch-moralischer Verantwortung im Sinne unseres Leitsatzes „Aus Liebe zum Leben“. Das Johanniter Krankenhaus Stendal ist ein Arbeitgeber, der Chancengleichheit und Vielfalt Ihrer Mitarbeiter- und Mitarbeiterinnen fördert. Hierbei unterstützen wir auch die Beschäftigung von Menschen mit Behinderung.