Stellenangebot Firmenprofil

Finde jetzt den perfekten Job für Dich Jetzt Job finden

erweiterte Suche

www.med.uni-magdeburg.de

IT-Administrator (m/w/d) für die Netzwerk­infra­struktur und IT-Sicherheitsbeauftragter (m/w/d)

Geschäftsbereich IT und Medizintechnik

Das Universitätsklinikum Magdeburg ist eine Anstalt des öffentlichen Rechts (A.ö.R.) und verkörpert gemeinsam mit der Medizinischen Fakultät der Otto-von-Guericke-Universität die UNIVERSITÄTSMEDIZIN MAGDEBURG. Diese ist mit ihren 1.100 Betten in 27 Kliniken sowie mit 28 Instituten bzw. zugeordneten Bereichen die größte Gesundheitseinrichtung im nördlichen Sachsen-Anhalt und bietet neben Forschung und Lehre das gesamte Spektrum einer multi­professionellen und hoch­spe­zi­ali­sierten medizinischen Maximalversorgung.


Aufgaben

Das Tätigkeitsspektrum ist unterteilt in:

  1. Administration (Unterstützung bei Betrieb und Betreuung) der Datenkommunikations-Infrastruktur
  2. IT-Sicherheitsbeauftragter

Im ersten Themenbereich – beide unterteilen sich in ein 50/50-Modell – sind Sie im Bereich Administration zentraler Netzwerkkomponenten wie z. B. Firewalls, Access-Control-Server, Remote-Access-Server und WLAN-Controler ebenso tätig wie im Umgang mit Netzwerk­doku­mentations­systemen. Eine weitere Aufgabe in diesem Bereich ist der Betrieb der Zertifizie­rungs­stellen der Klinik. Sie unterstützen die Umsetzung DV-technischer Konzeptionen für Netzwerk-Systeme und befassen sich mit technischen Themen wie der Programmierung von Schnittstellen zur Automatisierung von Netzwerkdiensten.

Im zweiten Themenbereich bilden Sie die Schnittstelle zum Bereich Informationssicherheit, welcher organisatorisch außerhalb des IT-Bereichs positioniert ist, und verantworten die Gestaltung aller IT-Sicherheitsrelevanten Themen innerhalb des Geschäftsbereichs IT und Medizintechnik. Dabei unterstützen Sie natürlich alle Abteilungen und Mitarbeiter des Bereichs.


Profil

  • Abgeschlossenes Studium einer Universität oder Fachhochschule im Bereich Informations­technik bzw. Informatik oder Berufsabschluss und entsprechende Erfahrungen bei der Betreuung von größeren Netzwerken
  • Praktische Erfahrungen bei der Administration von Netzwerkkomponenten
  • Fähigkeit zur Erledigung von Aufgaben mit hoher Funktionsvielfalt und dienstleistungs­orientiertes Denken und Handeln
  • Systemkenntnisse auf unterschiedlichen DV-Gebieten und verschiedenen Netzwerk­platt­formen
  • Anwendungsbereites Wissen hinsichtlich System- und Anwendungsprogrammierung (wie PHP, Perl, Windows/Unix-Shell o. ä.)
  • Anwendungsbereite englische Sprachkenntnisse in Wort und Schrift
  • Belastbarkeit in kritischen Arbeitsphasen

Wir bieten

  • Einen attraktiven Arbeitsplatz, eine teamorientierte und konstruktive Arbeitsatmosphäre in einem Klinikum der Maximalversorgung
  • Ein interessantes, abwechslungsreiches und herausforderndes Aufgabengebiet
  • Zusatzversorgung als Altersvorsorge (VBL)
  • Interne und externe Fort- und Weiterbildungsangebote
  • Betriebliche Gesundheitsförderung
  • Jobticket mit Arbeitgeberbezuschussung

Vergütung: Entgeltgruppe 13 Haustarifvertrag Universitätsklinikum Magdeburg A.ö.R.

Besetzung: Die Stelle ist ab sofort, in Vollzeit und unbefristet zu besetzen