Stellenangebot Firmenprofil

Finde jetzt den perfekten Job für Dich Jetzt Job finden

erweiterte Suche

Gemeinsam stark. Im Team.

Mehr als 75.000 Menschen an über 700 Standorten: Als weltweit agierender Bautechnologiekonzern hat STRABAG die stärksten Teams für Aufträge in allen nur erdenkbaren Bereichen. Wenn es darum geht, Projekte erfolgreich umzusetzen, ist jede und jeder Einzelne von uns gefragt. Im Team zusammenarbeiten und sich persönlich weiterentwickeln: So vielfältig wie unsere Aufträge sind auch die Karrieremöglichkeiten bei STRABAG.

Wo liegen Ihre Stärken?
Bewerben Sie sich jetzt und werden Sie Teil unseres Teams!

In der Deutsche Asphalt GmbH, einer Tochtergesellschaft der STRABAG AG, Köln, ist die Asphaltproduktion gebündelt. Deutschlandweit betreiben wir zahlreiche Asphaltmischanlagen und zeichnen uns durch regionale Nähe und garantierte „just-in-time“-Lieferungen aus. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!
Aufgaben
  • In der Fachrichtung Asphalt lernst du, wie Asphalt hergestellt wird
  • Du steuerst und überwachst die Produktionsanlagen, um mineralische Rohstoffe zu verarbeiten
  • Du bedienst Abbau- und Förderanlagen bei der Gewinnung von Rohstoffen
  • Du führst Baugeräte, mit denen du die Roh- und Baustoffe transportierst
  • Du wartest und pflegst Maschinen und Baugeräte und führst kleinere Reparaturen selbst durch

Profil
  • mittlerer Bildungsabschluss
  • räumliches Denken
  • technisches Verständnis und handwerkliches Geschick
  • Reisebereitschaft
  • Freude am Arbeiten im Team, auch im Freien
  • Verantwortungsbewusster und umsichtiger Umgang mit hochwertiger Technik
  • Kommunikations- und Teamfähigkeit

Wir bieten Wir bieten Dir eine kombinierte und individuelle Ausbildung. Deine Berufsschulblöcke wirst du in Erfurt absolvieren. Das überbetriebliche Ausbildungszentrum befindet ebenfalls in Erfurt. In dieser Zeit wohnst du in einem Wohnheim. Deine Praxisphasen durchläufst du auf Deiner Asphaltmischanlage der Deutschen Asphalt GmbH. Außerdem bieten wir dir: Ausbildungsvergütung nach dem Tarifvertrag, Kostenübernahme für Lehrbücher und Arbeitskleidung, kostenlose Zusatzlehrgänge, intensive und bedarfsgerechte Grundausbildung, Erwerb Führerschein Klasse C, vermögenswirksame Leistungen, kostenlose Unterkunft während der Ausbildung, Fahrtkostenübernahme und Verpflegungskostenzuschuss, Betriebliches Gesundheitsmanagement, individuelle Vorbereitung auf Zwischen- und Abschlussprüfung, Weiterbildung direkt im Anschluss an die Ausbildung.